Nordische Aktien

Danske Bank Asset Management verfügt über aktiv verwaltete Strategien in Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland, die alle von lokalen Portfoliomanagement-Teams verwaltet werden. Sie zielen darauf ab, über einen fundamentalen Bottom-up-Ansatz eine Mehrrendite im Verhältnis zum jeweiligen lokalen Aktienmarkt zu erzielen, wobei einzelne Positionen potenziell deutlich von der Benchmark abweichen können - allerdings immer unter Berücksichtigung des Risikos.


Asset Management

Europäische Aktien

Danske Bank Asset Management verfügt über drei aktiv verwaltete europäische Aktienstrategien, die jeweils von einem separaten Team gemanagt werden.

Mehr erfahren

Asset Management

Osteuropäische Aktien

Danske Bank Asset Management besitzt langjährige Erfahrung mit Anlagen in osteuropäischen Aktien und hat drei aktiv verwaltete Strategien, die von unseren spezialisierten osteuropäischen Portfoliomanagementteams geleitet werden.

Mehr erfahren

Asset Management

Globale Aktien

Die globale Stockpicking-Strategie umfasst ein Portfolio aus 30-40 Unternehmen und verfolgt einen fundamentalen Bottom-up-Ansatz ohne Einschränkungen bei der Branchen- oder Länderaufteilung.

Mehr erfahren